Wünsch Dir was

Lese-Zeit ca. 8 Minuten

Auch für Apnoe-Taucher gibt es die Bucketlist: die Liste der Dinge, die man einmal im Taucherleben gesehen haben will. Anbei ein paar Ideen, die darauf auf keinen Fall fehlen sollten.

Apnoe Bucketlist

Wünsch Dir was

Wer gelegentlich in sozialen Netzwerken unterwegs ist, liest immer wieder den Begriff »Bucketlist«. Früher hießen diese Listen »Dinge, die man tun möchte, bevor man stirbt«. Dabei ging es vor allem vor der Angst, irgendwann auf dem Sterbebett zu liegen und sagen zu müssen: »Ach hätte ich doch … noch Bungeejumping gemacht, nackt im Dorfbrunnen gebadet«. Das waren Ideen in den 1990er Jahren.

Heute finden sich die Hashtags »#bucketlist« vor allem unter besonderen Erlebnissen: Einmal mit dem Bulli direkt an den unberührten Strand fahren und dort zum Sonnenuntergang die perfekte Welle surfen. Alles wird direkt in Bildern eingefangen und mit der Welt über Facebook oder Instagram geteilt. Auch beim Freediving gibt es diese Erlebnisse, die auf vielen #bucketlisten stehen. Einige davon möchte ich Ihnen hier heute vorstellen. 

#freedivingunderice

Es gehört zugegebenermaßen zu den größten Herausforderungen, mit einem Atemzug unter Eis zu tauchen. Die Kälte, die Dunkelheit und das undurchdringliche Eis machen diese Vorstellung zu einem Horrorszenario, das vor allem Hollywood-Regisseure immer wieder zu Filmszenen inspiriert, so wie unter anderem in dem Film »Das Omen«. Dabei ist das Tauchen unter Eis sowohl eine Selbsterfahrung als auch ein spannendes Naturerlebnis.......


Den ganzen Artikel lesen?
Jetzt hier Plus Leser/in werden! 😊


Oder hier einloggen, wenn du bereits Plus Leser/in bist:

Lost your Password?

Weiter zur Seite 2

Seite 2

#freedivingwith…

Auf unserer schönen Welt findet man Plätze, an denen es mit einiger Wahrscheinlichkeit zur  Interaktion mit großen Meerestieren kommen kann. Die häufigste Interaktion gibt es beim Tauchen mit Delfinen, die beispielsweise ganzjährig im Roten Meer »zum Spielen aufgelegt sind« und gerade mit Apnoetauchern und Schnorchlern fast würdige Spielkameraden gefunden haben.......


Den ganzen Artikel lesen?
Jetzt hier Plus Leser/in werden! 😊


Oder hier einloggen, wenn du bereits Plus Leser/in bist:

Lost your Password?

Zurück      Weiter zur Seite 3: “Fazit”

Fazit

Fazit

Niemand sollte jetzt aber auf die Idee kommen, spontan mit einem Stein in die Tiefe zu tauchen oder ein Loch zu sägen, um unter Eis zu tauchen. Das Verzasca-Flusstauchen wird immer wieder zu einer tödlichen Falle, wenn einsetzender Regen das Tal flutet. Eine Tauchschule, -lehrer oder Guide, der sich auskennt, unterstützt bei der Verwirklichung dieser Wunschprojekte.......


Den ganzen Artikel lesen?
Jetzt hier Plus Leser/in werden! 😊


Oder hier einloggen, wenn du bereits Plus Leser/in bist:

Lost your Password?

Zurück